Elektromobilität in Hilden

Wir fahren Zukunft: Umweltfreundliche Antriebe fördern wir mit viel Energie. Wir installieren und betreiben öffentliche Ladesäulen im Hildener Stadtgebiet. Ob Shoppen, Bummeln oder Genießen: Nutzen Sie die Zeit in der Stadt und tanken Sie kostenlos an einer Elektroladesäule in Hilden auf, natürlich mit Ökostrom.

Rechts finden Sie weiterführende Informationen zu Elektroautos, Elektro-Fahrrädern und Erdgasmobilität.

Hildener Ladekarte gilt jetzt auch in Emmerich und Düsseldorf

Eine Übersicht aller Ladestationen finden Sie hier

Ladesäulenübersicht

Ihre Investition in Erdgasautos, Elektroautos, Elektroroller und Elektro-Fahrräder unterstützen wir finanziell mit unserem speziellen Förderprogramm. Dazu finden Sie auch Unterlagen in unserem Download-Bereich.

lokSMART Jetzt! Ein Zukunftsprojekt mit Stromantrieb

Wind und Sonne sind bekanntermaßen nicht steuerbar. Ihre Energie fließt häufig nicht unbedingt dann, wenn der Mensch Bedarf an Strom hat oder jedenfalls nicht in der benötigten Menge. Dann muss Strom über das Netz bezogen werden. Zu anderen Zeiten muss Energie in das Netz eingespeist werden, weil sie vor Ort gerade nicht gebraucht wird. Damit das System reibungslos funktioniert, sind große Aufwände im Energiemanagement nötig, was wiederum Kosten verursacht.

Genau hier will das Projekt lokSMART Jetzt! Lösungen finden, um autarkes Energiemanagement im lokalen Bereich zu ermöglichen, den Aufwand im Energiemanagement zu reduzieren und Kosten einzusparen. So sollen Unterschiede zwischen aktuellem Bedarf und tatsächlich erzeugter Leistung durch elektrische Pufferspeicher, die Einbindung der Elektromobilität und die intelligente Steuerung großer Verbraucher ausgeglichen werden.

Die Stadtwerke Hilden sind Partner des lokSMART-Projektes, das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird.

Sie sind neugierig geworden und möchten noch mehr wissen? Dann besuchen Sie die lokSMART-Webseite.

Elektromobilität Stadtwerke Hilden

Bewegung aus der Steckdose

Elektrische Antriebe im Verkehr sind nicht neu. Straßenbahnen und Züge nutzen diese Energie schon lange. Für den Individualverkehr wurde die Entwicklung erst in den letzten Jahren vorangetrieben. Dabei sprechen die Vorteile der Elektromobilität für sich:

  • keine CO2-Emissionen
  • niedrige Betriebskosten
  • Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energien
  • leiser Antrieb
  • ideal im Stadtverkehr

Ansprechpartner

Dieter Biermann
Telefon 02103 795-188

Jens Müller
Telefon 02103 795-173

Petros Tsiamos
Telefon 02103 795-132

Telefax 02103 795-130
mobil@stadtwerke-hilden.de