Veröffentlichung der Monatsbrennwerte

Der Verteilnetzbetreiber ist nach § 40 Gasnetzzugangsverordnung verpflichtet, die Gasbeschaffenheit bezüglich des Bilanzierungs- bzw. Allokationsbrennwerts sowie am 10. Werktag des Monats den Abrechnungsbrennwert des Vormonats in einem gängigen Datenformat auf seiner Internetseite zu veröffentlichen.

Um dieser Verpflichtung nachzukommen, stehen im Folgenden zum Download im Excel-Format bereit:

Stand: 22.05.2017

Stand: 10.05.2017

Berechnungsgrundlage Z-Zahl

Definition der Zustandszahl z:
Die Zustandszahl z beschreibt den durch Druck und Temperatur bestimmten Zustand eines Gases und ergibt sich aus dem Verhältnis von Volumen im Normzustand V n zu Volumen im Betriebszustand V b.
(entnommen aus dem DVGW-Arbeitsblatt G 685)

Gemäß § 40 Abs. 1 Satz 2 sind die maßgeblichen Berechnungsfaktoren für die Energieabrechnung vollständig und in allgemein verständlicher Form auszuweisen.

Die Berechnungsgrundlage für die Zustandszahl (je Druckebene) im Netzgebiet der Stadtwerke Hilden GmbH steht als pdf-Datei zum Download bereit: